Icon des Studiengangs InformationsdesignINFORMATIONSDESIGN
Alle News
News

Virtuelle Realität

Ich sehe was, was du nicht siehst – Und das ist: Die virtuelle Realität.
Virtual Reality Brille HTC Vive im UX Lab

Schon seit den fünfziger Jahren beschäftigen sich Forscher eifrig mit der Ermöglichung von virtuellen Realitäten. Trotzdem sollte der technologische Durchbruch erst vor wenigen Jahren mit dem Erscheinen von technologisch ausgereiften und bezahlbaren VR Systemen gelingen. Oculus VR bietet nunmehr die 2. Version ihrer VR Brille Oculus Rift und rüstet sogar raumvermessende Kameras auf, welche HTC in ihrem VR HTC Vive Bundle bereits mitliefern.

Virtuelle Realitäten eröffnen neue Forschungsmöglichkeiten, aber auch neue Herausforderungen und unbekanntes Terrain. Bislang fehlt es beispielsweise an etablierten Interaktionsmöglichkeiten, User Interfaces und Langzeitstudien zur Nutzung von VR.

Dieses neue Forschungsgebiet ist auch für die IXD Group von großem Interesse, sodass wir als IXD Group seit jüngster Zeit die HTC Vive im UX Lab zur Verfügung haben. Wir betrachten VR vor allem unter dem Aspekt der User Experience und Human-Computer-Interaction. In dem Forschungsprojekt 3D-GUIde fragen wir uns beispielsweise: Wie können 3D-Umgebungen gestaltet sein, die positive Nutzererlebnisse bei der Arbeit schaffen?

Nicht nur für die IXD Group eröffnen sich hier neue Möglichkeiten.
Wir sind offen für interessierte Studenten, die ihre Abschlussarbeit im VR Umfeld realisieren möchten.

Habt ihr eine Idee? Kommt vorbei!

Vivien Engel

Eckdaten