Icon des Studiengangs InformationsdesignINFORMATIONSDESIGN
Alle News
News

Die Reise geht weiter – Mixed Reality mit der Microsoft HoloLens

Nachdem im UX Labor seit einiger Zeit die Welten der virtuellen und augmentierten Realität unter die Lupe genommen werden, erfolgten nun auch erste Untersuchungen zur gemischten Realität. Microsoft ist einer der ersten Anbieter für sogenannte „Mixed Reality“ Erfahrungen, die das Unternehmen durch die Entwicklung der HoloLens Brille ermöglicht.

Derzeit entstehen eine Vielzahl von Forschungsprojekten sowohl von Forschungsinstituten als auch Industrieunternehmen in Deutschland, die sich der Ergründung sowie Erforschung der Technologie von Microsoft verschrieben haben. Auch für die IXD Group der HdM ist das Thema von Bedeutung, da sich ebenfalls wie für virtuelle Welten neue Interaktionsformen ergeben, welche entwickelt und getestet werden müssen. Neben der Usability interessieren wir uns vor allem für die Gestaltung der Technologie hinsichtlich eines positiven Nutzungserlebens.

Wir sind immer auf der Suche nach interessierten Studierenden, die mit uns das Nutzungserleben und die Benutzeroberflächen dieser neuen innovativen Technologien entwickeln, evaluieren und gestalten möchten.

Dein Thema für die Abschlussarbeit?
Komm vorbei!
Kontaktpersonen: Prof. Dr. Michael Burmester, Kristin Haasler und Vivien Engel

Merken

Vivien Engel